Fahnen für Beckingen

 

Fahnen für Beckingen

 

Mit 31 von Schülerinnen und Schülern der Friedrich-Bernhard-Karcher-Schule Beckingen entworfenen Fahnen findet das seit 2013 durch­geführte Kunstprojekt „Fahnen für Beckingen“ seinen Abschluss. Die Entwürfe, die parallel zu den Fahnen im Alten Bahnhof gezeigt werden, ent­standen in einer die Fächer Bildende Kunst und Katholische Religion übergreifenden Kooperation im Rahmen des Schulunterrichts. Entwürfe und Fahnen werden ab Juni die farbenfrohen Arbeiten der Grundschüler ablösen.

 

 

Das Projekt verfolgt die Intention, mit künstlerischen Gestaltungsideen Akzente im Ortsbild der Gemeinde zu setzen. Im Kern der Aktion standen die Fahnen von 15 bildenden Künstlern. Danach wurde das kreative Potenzial der Jugend mit einbezogen. Dabei legten die verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrer die Themen für ihre Schule fest.

 

 

Die Klassen 9md, 10ma und 10mb der Friedrich-Bernhard-Karcher-Schule Beckingen beschäftigten sich unter Anleitung ihrer Lehrer Katrin Schneider und Markus Feichtner mit der Frage: „Was uns Menschen verbindet“. Die bildhaften Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung dokumentieren unterschiedliche Aspekte des Menschseins: biologische Faktoren, soziale und ökologische Gesichtspunkte, kulturelle Errungenschaften, ethische Werte.

 

Petra Wilhelmy

 

 

Standorte

 

1. Beckingen: 8 Fahnen

1.1. Bergstraße 48, Rathaus: 

Marvin Ludwig, Celina Dielenschneider 

1.2. Ecke Talstraße/Brückenstraße: 

Celine Stachowiak

1.3. SaarGarten:

Lisa Marie Thiebaut, Kathryn Brossette, ?Nina Schumacher

1.4. Alter Bahnhof: 

Philipp Proietti, Timea Halasi

1.5. Grundschule Beckingen, Schulstraße 5: 

Dustin Scholer

 

2. Düppenweiler: 3 Fahnen

2.1. Hauptstraße: 

Nadine Krotten, Jacqueline Wirth, Jule Türk

 

3. Erbringen: 3 Fahnen

3.1. Erbringer Straße, Ortseingang Richtung Honzrath: 

Matthias Theobald

3.2. Erbringer Straße, Abzweigung Im Obstgarten: 

Nico Cloos

3.3. Erbringer Straße, Kindergarten: 

Sophia Magan

 

4. Hargarten: 2 Fahnen

4.1. Brotdorfer Straße, Ortsausgang Richtung Brotdorf/Rissenthal: 

Anna Pawlak

4.2. Dorfstraße, Weidentalhalle: 

Jasmin Braun

 

5. Haustadt: 3 Fahnen

5.1. Haustadter-Tal-Straße, Kreuzung Friedhofstraße: 

Kevin Oster

5.2. Haustadter-Tal-Straße 117:

Felicia Brutty

5.3. Dorfplatz: 

Thomas Ferner

 

6. Honzrath: 3 Fahnen

6.1. Kathreinenplatz: 

Marie Hoffmann, Nils Feit, Mehrudin Sabanagic

 

7. Oppen: 3 Fahnen

7.1. Oppener Straße 41: 

Marie Theobald

7.2. Oppener Straße Ortsmitte: 

Luca Pink

7.3. Oppener Straße, Abzweigung im Seifen: 

Florian Bernardi

 

8. Reimsbach: 3 Fahnen

8.1. Marktplatz: 

Leonie Busert

8.2. Reimsbacher Straße, neben Marktplatz: 

David Wagner

8.3. Kapellenstraße, Ortseingang:

Saskia Klein

 

9. Saarfels: 2 Fahnen

9.1. Wendalinussraße, Vereinshaus: 

Kai Selzer, Sven Fontaine

 

 

 

 

COPYRIGHT ©

Institut für aktuelle Kunst im
Saarland an der Hochschule
der Bildenden Künste Saar

Choisyring 10
66740 Saarlouis
49 (0) 6831 - 460 530

Laboratorium

Das Laboratorium in Saarlouis, eine ehemalige preußische Munitionsmanufaktur, ist Sitz des Instituts für aktuelle Kunst im Saarland. Hier werden Daten über saarländische Kunstwerke sowie über Künstlerinnen und Künstler gesammelt und der interessierten Öffentlichkeit zu Studien- und Forschungszwecken zugänglich gemacht. Laboratorium und Institut sind außerdem Ort für Ausstellungen und Begegnungsstätte von Künstlern, Kunstvermittlern und Kunstinteressierten.

Kunstlexikon Saar

Das Kunstlexikon Saar ist ein Forschungsprojekt des Instituts für aktuelle Kunst im Saarland an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, das im November 2006 online geschaltet wurde. Die Artikel fassen auf neuestem Stand Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung zu den verschiedenen Bereichen der Bildenden Kunst im Saarland zusammen. 

Künstlerlexikon Saar

Das Institut für aktuelle Kunst im Saarland an der Hochschule der Bildenden Künste Saar trägt seit 1993 Informationen zu Künstlerinnen und Künstlern im Saarland zusammen. Um dieses umfangreiche Material zeitgemäß verfügbar zu machen, stellt das Künstlerlexikon Saar in Artikeln mit Biografie, Werkauswahl, künstlerischer Einordnung und Literaturangaben Bildende Künstler, Architekten und Designer vor.

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook

Ihre Partner für Typo3 - Saar - Saarland - Saarbrücken

Dieses Projekt wird gefördert durch ZMP Solutions GmbH - Saarbrücken.